Motor-Schubkarre mit Kippmulde

Beschreibung 
Die Motorschubkarre bzw. der kleine Motordumper ist universell im Garten auf dem Hof, der Weide oder auch für Ihre private Baustelle nutzbar. 

Anstelle der Abstellbügel hat die Motorschubkarre zwei stabile schwenkbare Stützräder. Die Mulde ist im Lade- oder Fahrbetrieb verriegelt, kann nach Entriegelung leicht nach vorne ausgekippt werden. Die Räder auf der Antriebsachse haben Reifen in der Größe 4.60 - 6 mit grobstolligem Ballonprofil und somit eine gute Traktion auch bei Matsch oder Schnee. Alternativ zur Kippmulde ist auch eine kippbare Ladepritsche lieferbar, ideal um Stroh-, Heuballen oder Kisten zu fahren. 

Die Arbeitsgeschwindigkeit kann stufenlos vorwärts und rückwärts von 0 - ca. 5 km/h geregelt werden. 


Die Lieferung kann aufgebaut auf einer Palette oder zum Selbstaufbau in einem verstärkten Karton (ca. 100 cm x 70 cm x 50 cm) erfolgen und per Spedition EMONS verschickt werden. 

Technische Daten: 

Maße, Gewicht: 
Länge: 140 cm 
Breite: 70 cm 
Höhe mit Stützrädern: 90 cm 
Gewicht: ca. 62 kg 
Zuladung: 100 kg 
Inhalt: 85 Liter 
Kippeinrichtung: mechanisch 


Motor, Antrieb: 
1 Zylinder 4-Takt OHV Benzinmotor 
Max. Leistung 4 PS 
Hubraum 118 ccm 
Tankinhalt 3,6 l 
Lärmwertangabe LWA: 86 dB 

Arbeitsgeschwindigkeit: 0 - 5 km/h stufenlos vorwärts und rückwärts 
Stollenbereifung vorne: 4.60-6